zur Startseite zur  Seite zur Seite siehe Untermenü zum Petitionsforum Impressum:  Verein Mensch Natur e.V. Marktstraße 14 73033 Göppingen Homepage: © Verein Mensch Natur					Vereinsnummer: VR1462  Der Verein Mensch Natur distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und macht sich diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle innerhalb der Homepage gesetzten Links und Verweise. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. zur Startseite zur  Seite zur Seite siehe Untermenü zum Petitionsforum
Der Verein Mensch Natur ist gemeinnützig. Wir freuen uns über eine Spende. Gerne können Sie auch Fördermitglied bei uns werden.  Vereinskonto: Kreissparkasse Göppingen; Kontonummer: 490 446 18 Bankleitzahl:  610 500 00 IBAN: DE18 6105 0000 0049 0446 18 BIC: GOPSDE6G
VERNUNFTKRAFT - BW Die Petition ist beendet

Faktencheck

Was leistet die “Säule der Energiewende” Windkraft wirklich?

Auswertungen der Netzzonen

Elektrische Energie wird über Hochspannungsleitungen – Freileitungen und Erdkabel – übertragen. Die Bundesnetzagentur sichert  die Nutzung aller Netze für die Versorgung mit Energie und auch zur Kommunikation. Sie regelt und kontrolliert den Ausbau, die  Nutzung und das Entgelt für die Netzbetreiber. Das Stromnetz in Deutschland ist auf 4 Netzbetreiber verteilt.  Der Südwesten wird von TransnetBW versorgt. Das Gebiet umfasst Baden-Württemberg. Westdeutschland wird von Amprion  bedient. Mitteldeutschland und Bayern werden von TenneT TSO beliefert und Ostdeutschland von 50Herz.  Die Übertragungsnetzbetreiber sind verpflichtet sämtliche Stromdaten, der Bedarf sowie die Einspeisedaten, zu veröffentlichen.  Anhand der Einspeisedaten aus Windstrom kann die Performance sämtlicher Windkraftanlagen auf dem Gebiet des  Übertragungsnetzbetreibers abgefragt werden.  Anhand dieser Daten sind unsere Grafiken entstanden. Mit einem Klick auf die Übertragungsnetzbetreiber finden Sie diese. 
Mit diesen sog. Bewegungsdaten kann die Stromversorgung von einzelnen Regionen aber auch von ganz Deutschland aus  Windkraftanlagen nachvollzogen werden.  Greift man sich aus dem Versorgungsgebiet die Daten einzelner Windkraftanlagen oder auch Windparks heraus, ist ersichtlich, wie  Einzelanlagen oder auch ein Windpark zur Stromversorgung beiträgt.  Wir haben für Sie einige dieser Daten ausgewertet. Sie finde sie unter folgenden Links: 
Link zur Seite mit der Erklärung der Grafiken Link zur Seite mit den Auswertungen Gesamtdeutschlands Link zur Seite mit den Auswertungen einzelner Windgeneratorenparks Amprion TransnetBW TenneT 50Herz